Angebote zu "Juristische" (23 Treffer)

Kategorien

Shops

Grjasnowa:Die juristische Unschärfe.CD
18,59 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.09.2014, Medium: Audio-CD, Edition: Gekürzte Ausgabe, Inhalt: 4 Audio-CDs, Titel: Die juristische Unschärfe einer Ehe, Autor: Grjasnowa, Olga, Vorleser: Puls, Wiebke, Verlag: Hörbuch Hamburg, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Deutschland // Hörbuch // Roman // Erzählung // Russische Belletristik // Russland // FICTION // General, Rubrik: Belletristik // Romane, Erzählungen, Gattung: Hörbuch, Laufzeit: 304 Minuten, Gewicht: 105 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Im Niemandsland (brand eins: Selbständigkeit), ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Beitrag aus der Januarausgabe der brand eins zum Schwerpunkt "Selbständigkeit".Russland ist zum großen Teil juristische Grauzone. Die Gesetze werden exekutiert, wenn es der Exekutive passt. Aber dann gründlich. Gesetze werden in Russland tagtäglich ignoriert. Oder gebeugt. Oder zweckentfremdet. Das Niemandsland des russischen Rechts erstreckt sich von der Barentssee bis in den Nordkaukasus. Eine sehr abwechslungsreiche Landschaft, mal vollgestellt mit Paragrafen, Verordnungen und Verboten, mal weiß und leer wie ein sibirisches Schneefeld. Dort können tückische Spalten lauern, wie auf dem Eis des Irtysch im April. Oder zähnefletschende Hofhunde, vor denen es scheinbar kein Entrinnen gibt. Neuankömmlinge schwitzen Blut und Wasser. Doch wer länger in diesem Land lebt, gewöhnt es sich ab, nervös zu sein. Manchmal wird es sogar richtig vergnüglich. Etwa, wenn dich der Chef der Kreisverkehrspolizei erst mit Wodka traktiert und dann lachend darauf besteht, dass du ihn persönlich nach Hause fährst. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Anna Doubek, Gerhart Hinze. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/brnd/070103/bk_brnd_070103_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Geschichte des Rechts in Europa
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkEine gewaltige Leistung: Wie das Recht in Griechenland und Rom entstanden ist, wie es sich durch alle Epochen zum Recht der einzelnen Staaten und der Europäischen Union von heute ausgeprägt hat, welche Entwicklungslinien sich auch im Vergleich mit den Rechtskreisen Chinas, Indiens und des Islam zeigen - so umfassend darzustellen hat das noch kein Autor gewagt.Vorteile auf einen Blick- von Homer bis heute- von England bis Russland und vom Nordkap bis Spanien- die großen Epochen, die einzelnen Staaten, die Staatenverbünde- Anschauliche Textbeispiele und Fälle von Solon bis zur Kassiererin Emmely.- Zivilrecht, Strafrecht, Öffentliches Recht, Völkerrecht, europäische Integration.- Zugleich ein literarisches Ereignis: so lesbar und kurzweilig kann Rechtsgeschichte sein.InhaltEuropa - Griechenland - Römisches Recht - Byzanz - Kelten, Germanen, Slawen - Frühes Mittelalter - Hoch- und Spätmittelalter - Frühe Neuzeit - 19. Jahrhundert - 20. Jahrhundert - Rückblick und VergleichZielgruppeEin Sachbuch für alle, die aus privatem oder beruflichem Interesse über den nationalen Tellerrand hinaus das Werden des so vielfältigen Rechts in Europa nachvollziehen und verstehen wollen.Für die juristische Ausbildung endlich das ersehnte kompakte Werk: Prüfungsordnungen, Lehrstühle und Lehrveranstaltungen nehmen die europäische statt der deutschen Rechtsgeschichte immer stärker in den Fokus.

Anbieter: buecher
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Geschichte des Rechts in Europa
39,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkEine gewaltige Leistung: Wie das Recht in Griechenland und Rom entstanden ist, wie es sich durch alle Epochen zum Recht der einzelnen Staaten und der Europäischen Union von heute ausgeprägt hat, welche Entwicklungslinien sich auch im Vergleich mit den Rechtskreisen Chinas, Indiens und des Islam zeigen - so umfassend darzustellen hat das noch kein Autor gewagt.Vorteile auf einen Blick- von Homer bis heute- von England bis Russland und vom Nordkap bis Spanien- die großen Epochen, die einzelnen Staaten, die Staatenverbünde- Anschauliche Textbeispiele und Fälle von Solon bis zur Kassiererin Emmely.- Zivilrecht, Strafrecht, Öffentliches Recht, Völkerrecht, europäische Integration.- Zugleich ein literarisches Ereignis: so lesbar und kurzweilig kann Rechtsgeschichte sein.InhaltEuropa - Griechenland - Römisches Recht - Byzanz - Kelten, Germanen, Slawen - Frühes Mittelalter - Hoch- und Spätmittelalter - Frühe Neuzeit - 19. Jahrhundert - 20. Jahrhundert - Rückblick und VergleichZielgruppeEin Sachbuch für alle, die aus privatem oder beruflichem Interesse über den nationalen Tellerrand hinaus das Werden des so vielfältigen Rechts in Europa nachvollziehen und verstehen wollen.Für die juristische Ausbildung endlich das ersehnte kompakte Werk: Prüfungsordnungen, Lehrstühle und Lehrveranstaltungen nehmen die europäische statt der deutschen Rechtsgeschichte immer stärker in den Fokus.

Anbieter: buecher
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Bergauf - Abenteuer Ausdauersport
27,79 € *
ggf. zzgl. Versand

"BERGAUF" gibt einen faszinierenden und einmaligen Einblick in das Leben eines Menschen, der Spaß am (Extrem-) Sport und Liebe zur Natur in großartiger Weise zu verbinden versteht. Der Autor bringt einen spannenden Mix seiner Erlebnisse und Erfahrungen beim hochalpinen Skibergsteigen, Rad-Bergrennen, Berg- und Treppenlaufen und ergänzt seine Ausführungen mit mehr als 200 Farbbildern, die den Sport und die großartige Landschaft zeigen, in der die Abenteuer ausgetragen werden. Eindrucksvoll lassen sich die psychischen und physischen Strapazen bei den längsten Skimarathons der Alpen und anderen Tourenskiwettkämpfen im In- und Ausland (Walliser Alpen, Monte Rosa, Berner Oberland, Adamello, Niedere Tatra, Julische Alpen, Dolomiten, Ortlerberge, Hohe Tauern, etc.), nachvollziehen.Majcen schildert den Reiz der Mühen an der Mont Blanc Sky Ski Trophy, einem Duathlon (Berglauf/Skibergsteigen) über 3500 Höhenmeter von Courmayeur auf die Aiguille du Midi und die Faszination von Langstrecken-Radrennen über die höchsten Alpenpässe, wie das Race Across The Alps oder La Marmotte. Berichte über Berglauf-Klassiker, wie den Swiss Alpine Marathon und den Jungfrau-Marathon, die zu den bedeutendsten Alpinbewerben überhaupt zählen sind ebenso enthalten, wie Treppenläufe in den höchsten Gebäuden der Welt (USA, Malaysia, Russland, etc) sowie eine umfangreiche Wettkampfübersicht im Anhang.Rolf Majcen, geboren 1966 in Johannesburg, arbeitet als Legal and Compliance Officer im Bereich Alternative Investments. Er publizierte mit "Sieg in den Bergen" im Jahr 2002 das weltweit erste Buch, das Skibergsteigen als Wettkampfsport dokumentiert, und erhielt dafür Anerkennung von der UIAA, veröffentlichte zahlreiche Berichte in in- und ausländischen Sport- und Alpinmagazinen und verfasste einschlägige juristische Artikel zum Sportrecht. Er war erster Österreicher, der "Les grandes trois de ski de montagne", die drei bedeutendsten Skiwettkämpfe der Alpen, erfolgreich bestritten hatte, einen "Major stairclimb" gewinnen konnte (CN-Tower Run Up in Toronto) und Weltcuppunkte im Skibergsteigen erobert hatte.Mit Rad, Ski und zu Fuß startete er bei Wettkämpfen in 15 verschiedenen Ländern in Europa, Asien und Amerika und war auch bei Weltmeisterschaften, Weltcups und Europacups im Einsatz. Er absolvierte zahlreiche Bergfahrten in den Alpen, Anden und in Afrika, sowie die Ausbildung zum Heeres-Bergführergehilfen und Flugretter.Kapitel I: SkibergsteigenKapitel II: RadmarathonKapitel III: Berg- und TurmlaufenKapitel IV: Wettkampfübersichta) Skibergsteigen b) Radmarathon c) Laufsport

Anbieter: Dodax
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Geschichte des Rechts in Europa
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkEine gewaltige Leistung: Wie das Recht in Griechenland und Rom entstanden ist, wie es sich durch alle Epochen zum Recht der einzelnen Staaten und der Europäischen Union von heute ausgeprägt hat, welche Entwicklungslinien sich auch im Vergleich mit den Rechtskreisen Chinas, Indiens und des Islam zeigen - so umfassend darzustellen hat das noch kein Autor gewagt.Vorteile auf einen Blick- von Homer bis heute- von England bis Russland und vom Nordkap bis Spanien- die großen Epochen, die einzelnen Staaten, die Staatenverbünde- Anschauliche Textbeispiele und Fälle von Solon bis zur Kassiererin Emmely.- Zivilrecht, Strafrecht, Öffentliches Recht, Völkerrecht, europäische Integration.- Zugleich ein literarisches Ereignis: so lesbar und kurzweilig kann Rechtsgeschichte sein.InhaltEuropa - Griechenland - Römisches Recht - Byzanz - Kelten, Germanen, Slawen - Frühes Mittelalter - Hoch- und Spätmittelalter - Frühe Neuzeit - 19. Jahrhundert - 20. Jahrhundert - Rückblick und VergleichZielgruppeEin Sachbuch für alle, die aus privatem oder beruflichem Interesse über den nationalen Tellerrand hinaus das Werden des so vielfältigen Rechts in Europa nachvollziehen und verstehen wollen.Für die juristische Ausbildung endlich das ersehnte kompakte Werk: Prüfungsordnungen, Lehrstühle und Lehrveranstaltungen nehmen die europäische statt der deutschen Rechtsgeschichte immer stärker in den Fokus.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Erster Weltkrieg im östlichen Europa und die ru...
68,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band enthält Beiträge aus zwei inhaltlich verknüpften interdisziplinären Ringvorlesungen des Zentrums für Osteuropa-Studien der Universität Kiel, die verschiedene Aspekte des Ersten Weltkrieges unter besonderer Berücksichtigung des östlichen Europa beleuchten und in diesem Zusammenhang einen besonderen Fokus auf die aus dem Weltkrieg hervorgegangenen russischen Revolutionen des Jahres 1917 legen. Der Band kann auch als historische Hintergrundlektüre zum besseren Verständnis heutiger Spannungslagen in der Region - Beziehungen EU-Russland, Ukraine, Georgien u.a. - gelesen werden. Politische, juristische, historische, wirtschaftliche und kulturwissenschaftliche Gesichtspunkte müssen im Zusammenhang betrachtet werden, um Konflikte zu lösen.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Franz Schlegelberger
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dr. iur. Menno Aden (Jg 1942) war nach Berufstätigkeit in der Wirtschaft Präsident des Oberkirchenrates der Evangelisch - Lutherischen Landeskirche Mecklenburgs, dann Professor an einer Fachhochschule. Er war vielfach als Rechtslehrer und Experte tätig auf dem Balkan, in Russland, Asien, Afrika und Ozeanien. Aden verfasste mehrere Bücher über juristische und andere Themen und veröffentlichte einige hundert Fachaufsätze zum nationalen und internationalen Wirtschaftsrecht. Im Bautz - Verlag erschien 2013 sein Werk Apostolisches Glaubensbekenntnis - Grundlagen des christlichen Glaubens und Wort für Wort Kommentar.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Spionage, Terror und Spezialeinsatzkräfte
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Von einem elsässischen Landesverratsprozeß 1887 über vermeintliche sowjetische Rüstungsspionage 1936 bis zum mysteriösen Abschuß von Flug MH-17 im Jahr 2014 und dem geheimdienstlichen Hick-Hack um die Trump-Wahl 2016 spannen sich die elf Beiträge im vorliegenden Band.Ein besonderer Schwerpunkt ist dabei den militärischen Spezialeinsatzkräften der Sowjetunion und der Terrorabwehr in der Sowjetunion und Russland gewidmet.Es werden die Hintergründe des gelungenen Attentates auf Generalkommissar Wilhelm Kube in Minsk 1943 und der beiden 1939 und 1944 gescheiterten Attentate auf Josef Stalin untersucht.Bei den zwölf publizierten "Dokumenten zur Geheimdienstgeschichte" geht es unter anderem um die "Beobachtungsinstruktion" der russischen "Ochrana", die Organisation der Auswertung von militärischen Gegnernachrichten im preußischen "Großen Generalstab" vor dem Ersten Weltkrieg, die Wirksamkeit der deutschen Funkaufklärung an der Ostfront 1943 sowie um eine juristische Bewertung der Beobachtung der AfD durch das Bundesamt für Verfassungsschutz ab Anfang 2019.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot